Alles klar mit „UMF“

Nach der Leistungsvereinbarung sind nun auch die Entgeltvereinbarung mit dem Jugendamt der Stadt Aachen erfolgreich abgeschlossen worden. Mit dem Wohngruppenangebot für männliche Jugendliche reagieren wir bedarfsorientiert auf die deutlich gestiegenen Zahlen „Unbegleiteter Minderjähriger Flüchtlinge“ – kurz UMF auch in der Aachener Region.

Die interkulturell gemischte Gruppe bietet ab dem 01.09.2012 sechs Jugendlichen über 16 Jahren einen Platz zur Stabilisierung und Neuorientierung. Wertvolle Hilfe in diesem Prozess bietet u.a. die Kooperation mit dem Begegnungs- und Beratungszentrum für Flüchtlinge Café Zuflucht in Aachen.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid