Tatkräftige Hilfe beim 24. Brander MHA-Triathlon

Nicht nur auf der Strecke war beim Brander Triathlon Kondition gefragt. Auch Organisatoren und Helfern mussten Höchstleistungen bringen. Und dazu waren unsere ZfsA-Jungenwohngruppe und die Mitarbeiter bestens motiviert. Denn die Unterstützung für den Brander Schwimmverein, der in Kooperation mit dem Hauptsponsor Katholische Stiftung Marienhospital, das sportliche Großevent am 28. April organisierte, war von Anfang an klar. Zumal eine großzügige Spende aus den Einnahmen dieses Jahr unserer JWG zukommen soll.

So wurden den ganzen Tag mit viel Spaß frisches Obst geschnitten sowie literweise kalte Getränke angerührt. Im Zieleinlauf freuten sich alle Triathleten über diesen stärkenden Service. Auch als Verkehrsposten bewiesen die Jungen Stehvermögen und halfen Ortsunkundigen, auf Kurs zu bleiben. Trotz kühler Temperaturen war die JWG den ganzen Tag mit bester Laune bei der Sache und freute sich über die positive Resonanz bei Teilnehmenden und Organisatoren!

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid