Bäckermeister Weisweiler zeigt der Back-Factory sein Reich

Foto Backen 1Wofür wird eine Ausrollmaschine gebraucht? Wie funktioniert die Teigmaschine? Und wieviel Pizzen passen in diesen Ofen? Zu all diesen Fragen gab es von Bäckermeister Weisweiler am vergangenen Samstag nicht nur eine fachmännische Antwort, sondern direkt eine praktische Lehrstunde.

Selbst ausprobieren hieß das Motto und so wurde ein Hefeteig angesetzt, der sich später phantasievoll zu Brezeln, Igeln oder Hasen formte. Schnörkellos gerade, dafür knusprig und gut belegt kam zum Abschluss des Nachmittags eine Pizza aus dem Ofen. Nicht nur das gemeinsame Backen und Essen, sondern die vielen Eindrücke aus einem Handwerksbetrieb, der noch die klassischen Bäckereigerätschaften im Einsatz hat, machten diesen Ausflug der Back-Factory zu einem Erlebnis.

Der Bäckerei Weisweiler in Inden galt dafür der herzliche Dank der acht Nachwuchsbäcker/innen des ZfsA.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid