Schenken Sie Ihre Zeit jungen Flüchtlingen!

CafeAm 1. Mai startet das Projekt „Café Welcome“´. Das ZfsA möchte damit ein Hoffnungsort für junge Flüchtlinge werden. Hier sollen sie in den ersten Stunden ihres Aufenthalts Informationen, Zuspruch und Unterstützung erfahren. Das Projekt wird von engagierten Ehrenamtlichen im ZfsA umgesetzt. Ein erstes Vorbereitungstreffen hat bereits stattgefunden, es werden aber dringend noch weitere Helfer/innen für diese Aufgabe gesucht. Im Regelfall werden junge Flüchtlinge nachts von der Bundespolizei aufgegriffen, bis morgens zu einer Bereitschaftsfamilie und von dort ins Jugendamt gebracht, wo sie häufig stundenlang auf einen Termin warten müssen.

Zu diesem Ablauf, der für die Kinder und Jugendlichen sehr beängstigend und belastend ist, möchte das „Café Welcome“ eine Alternative sein. Hier können die jungen Flüchtlinge in schützender und altersgerechter Atmosphäre betreut werden, solange bis ein Mitarbeiter des Jugendamtes ins Zentrum kommt. Dieses Nicht-Alleine-Sein in den ersten Stunden ist oft entscheidend, um Vertrauen zu fassen. Jeder, der sich für diese wichtige Aufgabe engagieren möchte, ist herzlich willkommen.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid