Heiligtumsfahrt 2014 – Glaube in Bewegung

Heiligtumsfahrt-titel

Unter dem Motto “We like to move it!” machten sich am Abend des 28. Juni elf Jugendliche und drei Betreuerinnen und Betreuer voller Erwartung auf in die Nacht der Jugend im Rahmen der Heiligtumsfahrt 2014 in Aachen.

Zunächst ging es auf den Katschhof, wo um 20 Uhr zur Einstimmung ein Konzert von Tim McMillan and Friends stattfand. Bei den stimmungsvollen Gitarrenklängen war für jeden Geschmack etwas dabei und zu aller Freude hörte der Regen langsam auf. Anschließend ging es zur körperlichen Stärkung ins Jakobushaus und dann zur Einstimmung in die Nacht in die Kirche St. Jakob.

Am Friedenslicht, das aus der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem stammt, wurden zu den Klängen von „New York, Rio, Rosenheim“ der Band Sportfreunde Stiller über 1000 Kerzen angezündet.  Mit den Kerzen zogen wir in einem Lichterzug durch die dunklen Straßen Aachens, als ein Zeichen dafür, dass Jugend sich von Kirche bewegen lässt.

Ab 1:00 Uhr starteten die vielfältigen „Angebote nach Mitternacht“. Der steigenden Müdigkeit zum Trotz sahen wir uns das ein oder andere an. Besondere Highlights waren für uns das Herstellen von „Saatbomben“, mit denen wir zum Schutz der Bienen beitragen können und die dazugehörige Honigverkostung, das kreative Sprayen von Bildern, die später in sozialen Einrichtungen ausgestellt werden sollen. Ebenso interessant fanden wir die Installation zum Thema „Liebe“ in der Jurte der Arbeitsgruppe „Global Spirit“, wo wir uns bei Lagerfeuerstimmung mit der Frage beschäftigt haben, was Liebe für jeden einzelnen von uns ist.

Zum Abschluss kehrten wir noch im „Landjugend-Café“ ein und haben uns für den Rückweg gestärkt. Müde, aber bewegt von den vielen Eindrücken und dem gemeinsamen Erlebnis „Heiligtumsfahrt“ machten wir uns auf den Weg nach Hause mit der Gewissheit, dass wir in sieben Jahren wieder mit dabei sein werden.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid