Wenn plötzlich alles anders ist – Weiterbildung zur Trauerarbeit mit Kindern und Jugendlichen

7872389962_acdac29a8bAuch Kinder und Jugendliche können nicht davor geschützt werden, dass nahestehende Familienangehörige oder Freunde sterben. Wie ihnen in dieser Zeit beigestanden werden kann, welche Formen der Trauerarbeit sich anbieten, war Thema einer Weiterbildung an der Mitarbeiter/innen unserer Mädchen- und Jungengruppen teilgenommen haben.

Eingeladen dazu hatte Maria Pirch, Gemeindereferentin der Pfarre Franziska von Aachen, vom Team „diesseits“ (www.diesseits-aachen.de). Neben den wertvollen inhaltlichen Impulsen war für uns die Erweiterung unseres Hilfs-Netzwerks ein wichtiger Aspekt der Fortbildung.

 

(Foto: Rafik Berlin CC BY-NC-SA 2.0)

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid