Hilfsbereitschaft – ein Bauelement des Unternehmen Cohnen

cohnen

Türen, Tore, Zargen und auch Brandschutz – das sind die Themen, mit denen sich das Unternehmen Cohnen täglich beschäftigt. Dass sie bei soviel Technik den Mensch nicht aus dem Blick verlieren, bewies der gestrige Besuch am Branderhofer Weg.

Mitgebracht hatte Rainer Cohnen einen überdimensionalen Scheck, der die stolze Summe von 1.500 Euro trug.

Das Geld soll nach Wunsch der Geschäftsleitung für die Flüchtlingsarbeit des Zentrums genutzt werden. Schon als Aachener Karnevalsprinz 2011/2012 hatte es sich Rainer Cohnen nicht nehmen lassen, seine Popularität für soziale Zwecke einzusetzen. Dass dieses Engagement mehr war als nur eine Sessionsidee, davon kündet die großzügigen Spende von Cohnen Bauelemente an das ZfsA. Herzlichen Dank!

 

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid