Ein Jahr „Junge Flüchtlinge Salierallee“

ein-jahr-jfs

Das feierten die Bewohner und ihre Betreuer am 1. April mit zahlreichen Gästen. Zu ihnen zählten Nachbarn, ehrenamtliche Unterstützer, Mitarbeiter des Jugendamtes der Stadt Aachen, die Familie der Vermieterin und viele mehr. ZfsA-Einrichtungsleiter Udo Wilschewski hielt seine Glückswunschrede kurz, aber herzlich. Danach lag die Ehre bei ihm, die riesige Geburtstagstorte, originell verziert mit Fotos von allen Bewohnern und Mitarbeitern, anzuschneiden und zu verteilen. Bei Kaffee und Kuchen ließ man das Jahr Revue passieren und nutzte die Zeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Zum Ausklang gab es noch ein Geburtstagsgeschenk vom Haus: Stellvertretend für die Mitarbeiter und Bewohner des Hauses empfingen Teamleiter Guido Lusetic und Malick einen Gutschein. Ihn können sie einlösen gegen einen Tag mit einem interkulturellen Mediator. Dieser wird sicher das positive Zusammenleben und die Arbeit miteinander noch weiter stärken. In diesem Sinne: Happy Birthday, Junge Flüchtlinge Salierallee!

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid