Das ZfsA-Erlebniswochenende: immer ein besonderes Datum

erlebnis-we

Glatte fünf Sterne verdiente das diesjährige Erlebniswochenende des ZfsA. Nicht zuletzt, weil das Wetter am ersten Juniwochenende endlich einmal auf Sommer gewechselt hatte. So wurde schon die Anreise zum Jugendzeltplatz der Stadt Aachen für alle Kinder und Jugendlichen des Zentrums und ihre Pädagogen zu einem aktionsreichen und vergnüglichen Programmpunkt. Quer durch den Aachener Wald mussten sich die acht Teilnehmergruppen ihren Weg suchen, ausgerüstet mit Karte und vielen Rallyeaufgaben. Um sie zu lösen, war Verständigung und Teamgeist gefragt. Diese Herausforderung meisterten alle Gruppen ebenso bravourös wie ausdauernd.

Für die verdiente Abkühlung am Ziel sorgten „Wasserbomben“ und Getränke und auch der hungrige Bauch kam bei leckeren Hot Dogs schnell zu seinem Recht. Nach der Siegerehrung, chilligen und sportlichen Stunden rundete ein Lagerfeuer den Tag ab. Dann war es eine Frage des Mutes oder der Gemütlichkeit, wer seinen Schlafsack unter freiem Himmel oder dem schützenden Dach ausrollen wollte. Viel zu schnell ging dieses Wochenende nach einem gemeinsamen Frühstück am Sonntag seinem Ende zu. Mit auf die Rückreise gingen viele neue oder enger geknüpfte Freundschaften und die Vorfreude auf das nächste Mal.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid