Wir sind nicht allein… – Ein Brief der UMF 1+2 Gruppen an alle Unterstützer

UMF-Dank„Es ist eine wahre Freude für uns, dass so viele Menschen an unserem Schicksal Anteil nehmen. Wir stehen gerade alle vor unserem Auszug und da wir noch viele Dinge für unseren Hausstand benötigen, haben wir uns bei der Internetseite „Jutestun.de“ registriert. Wir bekommen so viele positive Resonanzen, dass es uns alle sehr überwältigt. Täglich erreichen uns ca. 10 – 15 Mails mit Anfragen und Unterstützungsangeboten. Von Bekleidung über Küchenutensilien bis hin zu elektronischen Dingen und Musikinstrumenten ist echt alles dabei.

Unsere Dankbarkeit können wir gar nicht in Worte fassen, weil einfach sooooo viele Menschen hinter uns stehen und uns mit ihrer Herzlichkeit und Ihren Taten im Alltag weit mehr als bereichern.

Auch bezüglich der Wohnungssuche gibt es viele positive Rückmeldungen.  Wir haben eigenständig Wohnungsgesuche in Zeitungen geschaltet und unser Profil detailliert vorgestellt. Zu diesen Anzeigen haben wir schon einige Rückmeldungen erhalten und konnten somit auch schneller adäquate Wohnungen finden, bei denen die Vermieter sich auf jeden Fall einen weiteren Verlauf mit uns vorstellen können.

Somit sammeln wir gerade viele positive Erfahrungen und fühlen uns gar nicht so alleine und abgewiesen.“

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid