Eine frühlingshafte Weihnachtswanderung

DSC_0063

Die Planerinnen der diesjährigen gemeinsamen Weihnachtsfeier der KMVK-Gruppen aus Burtscheid und Brand hatten wohl den siebten Sinn. Mutig organisierten sie eine Waldrallye für den 4. Adventssonntag. Als Belohnung zeigte das Thermometer rund sechzehn Grad und dementsprechend unternehmungslustig waren die großen und kleinen Rallyeteilnehmerinnen unterwegs.

Von einem üppigen Frühstück gestärkt ging es von Gut Kaisersruh durch das Tal der Wurm Richtung Teuterhof. Während die Kinder sich durch die Blätter raschelten, die Hänge hoch und runter rutschen und im Wettstreit um die schönsten Spazierstöcke den Wald erkundeten, mussten sich die Erwachsenen in Teams zahlreichen Aufgaben stellen. Die Belohnung für beste Quizleistungen winkte dann im Teuterhof. Bei einem gemütlichen Imbiss war Zeit, die Kontakte zwischen den beiden ZfsA-Gruppen zu vertiefen. Da den 14 kleinen Waldgeistern alsbald die Augen schwer wurden, hieß es wieder Aufbruch Richtung Heimat.

In beiden Gruppen aber wartet noch ein festlich gedeckter Tisch auf die jungen Mütter und die Betreuerinnen, so dass die Weihnachtsfeier in die Verlängerung ging.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid