Nikolaus komm in unser Haus…

nikolaus

Die Kleineren schauten ein wenig aufgeregt, die Größeren selbstbewusst und neugierig. Allen Kindern zusammen aber war die Vorfreude anzusehen, die dem seltenen Besuch galt. Schließlich klopft es nur einmal im Jahr so geheimnisvoll an der Tür der ZfsA-Außenwohngruppe in Kornelimünster. Pünktlich am Vorabend seines Ehrentags war der Heilige Nikolaus in Begleitung seines Knechts Ruprecht zur Stelle, packte sein goldenes Buch aus und rief jedes Kind und jeden Erzieher zu sich. So manche Ereignisse – lustige und ernste – hatte er sich über das Jahr notiert, sparte weder mit Lob noch mit Ermahnungen. Allen Kindern und Jugendlichen nahm er das Versprechen ab, es im nächsten Jahr noch besser zu machen.

Unterm Strich fiel die Nikolaus-Bilanz aber wohl sehr zufrieden aus, denn für alle gab es eine Tüte mit Leckereien. Nachdem die Besucher weitergezogen waren, wurde der Nikolausabend noch gemütlich gefeiert. Pädagogen, Eltern, Geschwister und Vormünder genossen zusammen mit den Kindern und Jugendlichen bei selbstgebackenen Plätzchen und Muffins die vorweihnachtliche Stimmung.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

Mit uns auf dem Weg:

Wir danken unseren Sponsoren ganz herzlich!

Webdesign: XIQIT GmbH, Aachen
© Zentrum für soziale Arbeit, Aachen-Burtscheid